Menü Zuhause

Schüler von Pkw auf Fußgängerüberweg erfasst

Zuletzt aktualisiert am 4. September 2015 20:17 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Donnerstagmittag (13.00 Uhr) nutzte ein
16-Jähriger Schüler auf dem Weg zu seiner Schule den Fußgängerüberweg
in Höhe der Stadtverwaltung auf der Emil- Fischer- Straße. Auf dem
Fußgängerüberweg wurde er vom Pkw eines 27-Jährigern aus Zülpich
erfasst. Dieser befuhr die Emil- Fischer- Straße in Richtung Kölner
Straße. Durch die Berührung wurde der 16-Jährige auf die Fahrbahn
geschleudert. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel