Menu Home

Wegen Sonneneinstrahlung Fußgängerin übersehen

Euskirchen-Roitzheim (ots) – Mit einem Rettungswagen musste Dienstagmittag (12.30 Uhr) eine 85-jährige Roitzheimerin in ein Krankenhaus gebracht werden. Sie war mit ihrem Rollator auf der Zufahrtsstraße zum Parkplatz des Real-Marktes unterwegs. Auf dieser Zufahrt kam ihr ein Pkw entgegen. Nach Aussage der 61-jährigen Fahrerin aus Euskirchen konnte sie aufgrund der tiefstehenden Sonne die 85-Jährige nicht sehen. Mit dem Außenspiegel berührte sie die Fußgängerin, die daraufhin zu Boden stürzte.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel