Menu Home

Wieder dieselben Autos aufgebrochen

Mechernich-Kommern (ots) – Zwei Fahrzeuge der Marke BMW wurden in
der Nacht zum Dienstag aufgebrochen. Ein 1er BMW standen in der
Straße „Im Wälschbachtal“ und ein 3er in der Hermann-Bank-Straße.
Lenkräder und Navigationssysteme wurden fachgerecht ausgebaut. Der
Gesamtschaden wird auf über 12.000 Euro geschätzt. Bereits zwei
Monate zuvor waren die gleichen Fahrzeuge Ziele von Dieben, die in
gleicher Weise vorgegangen waren.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel