Menü Zuhause

Zwei Verletzte nach Rotlichtverstoß

53879 Euskirchen (ots) – Donnerstagmorgen (09.10 Uhr) befuhr eine
74-Jährige aus Bad Münstereifel mit ihrem Pkw die Landstraße 194 von
Bad Münstereifel nach Euskirchen. Nach Aussagen von Zeugen fuhr sie
trotz der rotlichtzeigenden Ampelanlage an der Hit- Markt- Kreuzung
in den Kreuzungsbereich ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem
Pkw eines 62-Jährigen aus Euskirchen. Dieser befuhr die Kreisstraße
24 von Roitzheim in Richtung Innenstadt. Die 74- Jährige wurde mit
einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der 62-Jährige wollte
selbständig einen Arzt aufsuchen.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel