Menü Zuhause

19-Jähriger nach Alleinunfall verletzt

53894 Mechernich (ots) – Montagnachmittag (17.00 Uhr) befuhr ein
19-Jähriger aus Mechernich mit seinem Pkw die Kreisstraße 20 von
Floisdorf nach Eicks. In einer Rechtskurve geriet sein Pkw ins
Schleudern und er kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier durchfuhr
er einen Graben und prallte gegen das Durchlassrohr eines Feldweges.
Der verletzte Fahrer wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus
gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel