Menü Zuhause

Feuerwehr löschte Kaminbrand

Zuletzt aktualisiert am 23. November 2015 16:51 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen-Kuchenheim (ots) – Am Sonntag (14.00 Uhr) musste die
Feuerwehr zu einem Kaminbrand in einem Einfamilienhaus auf der Straße
„Rosenpfad“ ausrücken. Der 46-jährige Besitzer hatte den Brand
bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Laut Wehr war der Kamin im
oberen Bereich verstopft, wodurch es zu einer Überhitzung des Kamins
kam. Nach Angaben des Eigentümers wurde der Kamin vor drei Wochen von
einem Schornsteinfeger gereinigt.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel