Menü Zuhause

50 Rundballen verbrannt

53902 Bad Münstereifel (ots) – Aus noch ungeklärter Ursache
gerieten am Donnerstagabend (22.43 Uhr) fünfzig Strohrundballen in
Brand. Der Landwirt hatte die Miete auf seinem Grundstück an der
Straße „In den Weiden/Heideweg gelagert. Die hinzu gerufene Feuerwehr
konnte ein Übergreifen des Feuers auf die gesamte Miete verhindern.
Somit konnten fünfzig Ballen gerettet werden.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel