Menü Zuhause

Alete GmbH ruft „Champignon-Risotto (ab 1 Jahr)“ zurück

Zuletzt aktualisiert am 11. September 2015 20:21 Uhr von Presse-Eifel

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, Der Hersteller Alete GmbH, Bad Homburg vor der Höhe, ruft aktuell das Produkt „Champignon-Risotto (ab 1 Jahr)“ mit den Losnummern L 507807414 (Mindesthaltbarkeitsdatum 09/2016), L 510507414 (Mindesthaltbarkeitsdatum 10/2016) und L 512607414 (Mindesthaltbarkeitsdatum 11/2016) zurück. Von dem Rückruf ist ausschließlich das Produkt „Champignon-Risotto (ab 1 Jahr)“ mit den genannten Losnummern betroffen. Die Losnummern befinden sich auf dem Deckelrand. Bei dem betroffenen Produkt kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Holzstückchen darin befinden. Die Kunden sollten den Rückruf unbedingt beachten und das Produkt nicht verwenden. Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes hat der Hersteller Alete GmbH sofort reagiert und das betroffene Produkt aus dem Verkauf genommen. Das Produkt kann beim Handelspartner, bei dem es erworben wurde, zurückgegeben werden, auch ohne Vorlage des Kassenbons. Das Produkt kann auch direkt an die Alete Kindernahrung GmbH, Werk Weiding, Menningerstraße 1, 84570 Polling-Weiding , zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons. Betroffene Verbraucher werden gebeten, sich mit ihren Fragen an den Hersteller unter der Rufnummer 0800-1125205 zu wenden. Wir bedauern die entstandenen Unannehmlichkeiten sehr.

Bildquellen:

  • alete-champignon-risotto: Alete

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel