Menü Zuhause

Betrunkener Mann stürzt vier Meter in die Tiefe

Zuletzt aktualisiert am 15. August 2014 12:00 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Mit nur leichten Verletzungen wurde am
Donnerstagabend (19.10 Uhr)ein 34-Jähriger aus Euskirchen ins
Krankenhaus gebracht. Der Mann hatte zuvor am Keltenring ein Haus
betreten und war über eine Tür auf ein Vordach geklettert. Hier
versuchte er eine Rolllade eines Fensters hoch zu schieben. Dabei
stürzte er vom Dach und fiel vier Meter tief auf Asphaltboden. Ein
Rettungswagen brachte den Mann ins Krankenhaus. Hier wurde nur eine
leichte Verletzung attestiert. Vor seinem Abtransport führte er einen
Alkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von 2.12 Promille.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel