Menü Zuhause

Blaulichtbalken aus DRK-Fahrzeug gestohlen

Zuletzt aktualisiert am 8. März 2016 12:18 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – In der Nacht zum Montag entwendeten Unbekannte
einen mobilen Blaulichtbalken aus einem Einsatzfahrzeug des Deutschen
Roten Kreuzes. Das Fahrzeug stand vor dem DRK-Gebäude am Jülicher
Ring. Der Blaulichtbalken befand sich im Kofferraum des VW Touran.
Die Täter zerstörten die Heckscheibe des Fahrzeugs und gelangten so
in den Kofferraum. Der Gesamtschaden wird auf über 1000 Euro
geschätzt.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel