Menü Zuhause

Einbrecher bevorzugten Spirituosen

Zuletzt aktualisiert am 2. März 2016 15:37 Uhr von Presse-Eifel

Bad Münstereifel (ots) – Bei einem Einbruch in einen Kiosk auf der
Trierer Straße in der Nacht zum Dienstag, entwendeten die Täter neben
Bargeld diverse Spirituosen. Nachdem sie eine Scheibe eingeschlagen
hatten, drangen sie in den Kiosk ein. Sie brachen mehrere
Spielautomaten auf und entwendeten Bargeld. Der Gesamtschaden wird
auf über Tausend Euro geschätzt.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel