Menü Zuhause

Einbrecher steigen durch Dach ein

Zuletzt aktualisiert am 24. März 2015 18:05 Uhr von Presse-Eifel

Kall (ots) – Im Laufe des Wochenendes brachen Unbekannte in ein
Geschäft auf dem Siemensring ein. Indem sie Dachziegel verschoben,
gelangten sie an die Deckenverkleidung des Geschäftes. Sie entfernten
diese und konnten dann in den Geschäftsraum vordringen. Sie brachen
gewaltsam einen Tresor auf und erbeuteten einen niedrigen
vierstelligen Geldbetrag. Der Sachschaden wird auf 5000 Euro
geschätzt.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel