Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Menu Home

Modernisiertes DB Reisezentrum in Gerolstein eröffnet

Neu gestaltete Verkaufsstelle wird gemeinsam mit Tourist-Information Gerolsteiner Land betrieben – Deutsche Bahn investierte 35.000 Euro in Gemeinschaftsprojekt

(Frankfurt am Main, 7. Mai 2015) Im Beisein von Dr. Thomas Geyer, Verbandsdirektor des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr Nord, Matthias Pauly, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Gerolstein und Thomas Sausen, Leiter Verkaufsbezirk Saarbrücken, wurde heute das neue Kundenzentrum im Bahnhof Gerolstein nach dem Umbau offiziell eröffnet. Der Umbau des Reisezentrums erfolgte in enger Zusammenarbeit mit den Verbandsgemeindewerken. Von der DB wurden 35.000 Euro investiert.

Mit den Verbandsgemeindewerken als Eigentümer des Bahnhofsgebäudes wurde auch der Teilbereich des ehemaligen Reisezentrums bis auf die Grundmauern komplett entkernt und wieder neu aufgebaut. Die Räumlichkeiten konnten dadurch neu zugeschnitten werden. Neben einem neuen Mitarbeiterbereich mit WC und Sozialraum wurde ein offener und großzügig gestalteter Kundenbereich mit umfassenden Informations-, Beratungs- und Verkaufsmöglichkeiten geschaffen. Auch Beleuchtung und Bodenbelag wurden erneuert. Eine neue Klimaanlage sorgt nun auch in der heißen Jahreszeit für eine angenehmes Raumklima für Kunden und Mitarbeiter.

Das modernisierte Kundenzentrum verfügt über zwei Schalter, die beide im neuen weißen Design der DB gestaltet wurden. Der Fahrkartenschalter ist barrierefrei und verfügt über eine höhenverstellbare Tischplatte, die bei mobilitätseingeschränkten Reisenden abgesenkt werden kann. Eine Induktionsschleife sorgt bei Reisenden mit Hörgerät für optimale Verständigung auch bei lauter Umgebung. Der zweite Schalter wird künftig von der Tourist-Information Gerolsteiner Land betrieben.

Die Öffnungszeiten des neuen DB Reisezentrum sind:

Montag: von 6 bis 15 Uhr und von 15.30 bis 20 Uhr
Dienstag bis Freitag: von 7 bis 9 Uhr, 9.30 bis 15 Uhr und 15.30 bis 17 Uhr
Samstag: von 7 bis 9 Uhr und 9.30 bis 15 Uhr
Sonntag: von 10 bis 15 Uhr

 

Bildquellen:

  • Piktogramm „DB Bahn“: Deutsche Bahn AG

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel