Menü Zuhause

Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Zuletzt aktualisiert am 10. Juni 2014 19:52 Uhr von Presse-Eifel

Bad Münstereifel (ots) – Mit schweren Verletzungen musste am
Montag (13.30 Uhr) ein 48-jähriger Mann aus Köln mit einem
Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Der Radfahrer
war auf dem geteerten Verbindungsweg zwischen Hummerzheim und
Effelsberg gestürzt. Er gab an, bei der Bergabfahrt beim Bremsen die
Kontrolle über das Fahrrad verloren zu haben. Nach dem Sturz habe er
sich in ein Haus geschleppt und von dort wurden dann Rettungskräfte
alarmiert.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel