Menü Zuhause

Schwerverletzt nach Messerstecherei

Zuletzt aktualisiert am 21. Januar 2015 16:41 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich 02. Jan. 2015 – Es kam am frühen Samstag morgen zu einer Auseinandersetzung mit mehrerer Personen auf der Turmhofstraße. Im Verlauf der Auseinandersetzung zückte eine Person ein Messer und verletzte einen Widersacher mit einem Stich. Eine weitere Person wurde oberflächlich verletzt. Der Täter ist derzeit noch Unbekannt. Beide verletzten Personen wurden ins Mechernicher Krankenhaus gebracht.

Bildquellen:

  • NEF: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel