Menü Zuhause

Zug überfährt großen blauen Altpapiercontainer

Triebfahrzeug

Aachen, Euskirchen – Wißkirchen (ots) – Am Dienstag, den 06.02.2018 gegen 19:45 Uhr überfuhr der Zug Nr. 11443 , auf der Strecke Köln- Deutz Richtung Kall, mit ca. 70 Fahrgästen einen großen blauen Altpapiercontainer am Bahnübergang Marathonstraße, in Euskirchen – Wißkirchen. Der Triebfahrzeugführer leitete bei Erkennen des Containers zwar eine Schnellbremsung […]

Tätersuche: Unbekannte sprühten Graffiti auf Zug

EUS Graffiti

53879 Euskirchen (ots) – Drei bislang unbekannte Täter beschädigten einen im Bahnhof Euskirchen abgestellten Zug mittels großflächigen Graffiti. Ein Zugführer hielt sich zu diesem Zeitpunkt im Gleisbett in der Nähe auf. Er roch frischen Lackgeruch. Als er sich mit einer Taschenlampe dem Zug näherte, liefen insgesamt drei dunkel gekleidete Personen über […]

Zug kollidiert mit Auto

VU Pkw Zug

53902 Bad Münstereifel-Iversheim (ots) – Am Freitag kam es gegen 11:14 Uhr zu einem Zusammenstoß mit einem Zug und einem Auto. Ein 84-jähriger Mann aus dem Rhein-Sieg-Kreis fuhr mit seinem Opel die L 194 aus Richtung Bad Münstereifel kommend in Fahrtrichtung Arloff. Im Auto saß noch ein 89-jähriger Beifahrer, ebenfalls aus […]

Inlineskaterin bei Zusammenprall mit Zug schwer verletzt

IMG

Euskirchen-Stotzheim (ots) – Montag um 14:45 Uhr erreichte die Polizeileitstelle die Information, dass eine Inlineskaterin von einem in Richtung Bad Münstereifel fahrenden Nahverkehrszug erfasst wurde. Die 15 jährige war auf ihren Skates in der Straße Burgacker unterwegs und wollte den Personenübergang an der eingleisigen Bahnlinie Bad Münstereifel – Euskirchen überqueren. […]

Schüler beklagen die Überfüllung der Züge

Schülerzug im Bad Münstereifeler Bahnhof

Die Kapazitätsgrenzen bei den Schülerzügen nach Bad Münstereifel sind längst erreicht. Zwei Jahre nach dem Vorfall mit einem schwer verletzten Jungen im Gedrängel sieht die SPD nur eine Kapazitätssteigerung bei den Problemfahrten als einzig nachhaltige Lösung an. „Die Lage wird von allen als entspannt eingestuft“, verkündigte Manfred Poth, Allgemeiner Vertreter […]