Menü Zuhause

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 1

Köln / Euskirchen (ots) – Am Freitagabend (17. April) sind bei einem schweren Unfall auf der Bundesautobahn 1 eine Frau (35) ums Leben gekommen und ein Mann (28) wurde schwer verletzt.

Auf der Bundesautobahn 1 in Höhe Mechernich prallte gegen 22.15 Uhr ein VW Transporter (Fahrer: 28) zwischen den Anschlussstellen Wißkirchen und Bad Münstereifel auf das Heck einer Sattelzugmaschine, die auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Saarbrücken unterwegs war. Laut Zeugenaussaugen war der Transporter in Höhe des Rastplatzes „Grüner Winkel“ vom linken auf den rechten Fahrstreifen gezogen und mit der rechten Fahrzeugfront gegen den Anhänger geprallt. Die Beifahrerin (35) starb noch am Unfallort. Rettungskräfte fuhren den 28-Jährigen mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Das Paar stammt aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm. (cs)

Bildquellen:

  • IMG_2458: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel