Menü Zuhause

Vater-Kind-Zelten in den Erftauen

Zuletzt aktualisiert am 29. April 2015 21:41 Uhr von Presse-Eifel

Einen guten Start in den Sommer bietet die Kreisstadt Euskirchen in Zusammenarbeit mit den städtischen Familienzentren Vätern und Kindern aus dem Stadtgebiet an. Am 20.06. und 21.06.2015, dem Wochenende vor Ferienbeginn, findet erstmalig ein Vater-Kind-Zelten in den Erftauen statt.

 

Das Programm beginnt am Samstag um 15.00 Uhr mit dem Aufbau der Zelte. Anschließend folgen Geländeerkundungen, Grillen, Spielen, Gruppenaktionen, eine Rallye und eine Nachtwanderung. Der Sonntag startet mit einem Campers-Morning mit Yoga, gemeinsamem Frühstück und der Möglichkeit, noch bis Sonntagmittag zu entspannen und die Freizeit mit den Kindern zu genießen.

 

Die Kinder sollten zwischen vier und zehn Jahre alt sein. Das Teilnehmerentgelt beträgt je Vater 15 Euro und je Kind 10 Euro.

Das Zelten wird vor Ort von Herrn Jehnert, einem Erlebnispädagogen, geleitet.

 

Anmeldungen werden bis 15.06.2015 entgegengenommen. Die Anzahl der Plätze ist jedoch begrenzt. Das Anmeldeformular ist auf der Internetseite der Kreisstadt Euskirchenwww.euskirchen.de in der Rubrik Service/Formulare abrufbar.

 

Informationen sind erhältlich bei

Frau Barth, Tel.02251-14-398, mbarth@euskirchen.de

Frau Ohrem, Tel. 02251-14 395, cohrem@euskirchen.de.

Bildquellen:

  • Info: Euregiophoto

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel