Menü Zuhause

Vereinsheim abgebrannt

Zuletzt aktualisiert am 22. Mai 2015 12:37 Uhr von Presse-Eifel

53925 Kall (ots) – Am frühen Freitagmorgen (03.48 Uhr) rückte die
Feuerwehr Sistig zu einem Brand am Sportplatz in Sistig aus. Dort
stand das hölzerne Sportlerheim in Flammen. Trotz Löschversuchen
konnte ein völliges Abbrennen nicht verhindert werden. Der Schaden
liegt im mittleren fünfstelligen Bereich. Der Brandort wurde
beschlagnahmt und die Polizei ermittelt nach der Brandursache.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel