Menü Zuhause

Verkehrsunfall mit Flucht und einer verletzten Person

Mechernich (ots) – Am Freitag, 06.03.2015 gegen 15:30 Uhr
überquerte eine 32-jährige Frau aus dem Stadtgebiet Mechernich in
Begleitung einer Bekannten die Bahnstraße in Mechernich an der
Kreuzung Bahnstraße / Turmhofstraße. Zum gleichen Zeitpunkt bog ein
PKW-Fahrer aus der Turmhofstraße auf die Bahnstraße nach links ein
und erfasste die 32-jährige, die sich zu diesem Zeitpunkt mit ihrer
Bekannten auf dem Fußgängerüberweg befand. Der Fahrer setzte nach der
Kollision seine Fahrt fort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern.
Die 32-jährige Fußgängerin wurde bei dem Unfall leichtverletzt. Bei
dem flüchtigen Fahrzeug könnte es sich um einen grauen BMW gehandelt
haben, der PKW wurde von einer männlichen Person geführt. Zeugen, die
Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich mit dem
Verkehrskommissariat, Tel. 02443-98800 in Verbindung zu setzen.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel