Menü Zuhause

„Volljaas“ und „Moped-Manni“

Karneval in Bleibuir 2016: Rund um den Kirchturm von St. Agnes steht die „fünfte Jahreszeit“ vor der Tür – Voller Terminplan im Januar für die Jecken an Rot- und Quaibach: Kartenvorverkauf, Prunksitzung, Kindersitzung, Rosenmontagszug

Mechernich-Bleibuir – Kaum sind die letzten Weihnachtslieder verklungen, geht es in Bleibuir auch schon mit jecken Tönen weiter. Die KG Rot Weiß Bleibuir 1976 e.V. lädt am Samstag, 9. Januar, um 20 Uhr zum „Löstije Ovend“ in das Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schule“.

Zur  Sessionseröffnung mit karnevalistischen Einlagen gibt es bei freiem Eintritt die Möglichkeit, Eintrittskarten für die folgenden Veranstaltungen zu erwerben.

Für die große Kostümsitzung im beheizten Festzelt auf dem Schulhof am Samstag, 23. Januar, um 20.11 Uhr konnten auch in diesem Jahr wieder  Größen des Kölner Karnevals gewonnen werden, zum Beispiel „Sternrocker“, „Volljaas“ und „Moped-Manni“. Aber auch die heimischen Akteure wie die Showtanzgarden Bleibuir wollen die Jecken mit ihren Auftritten begeistern.

Als nächstes steht dann am Samstag, 30. Januar, ab 15 Uhr die Kindersitzung auf dem Plan. Rund hundert junge Akteure wollen, ebenfalls im beheizten Festzelt auf dem Schulhof, einen karnevalistischen Nachmittag für Groß und Klein gestalten.

Den Höhepunkt der Bleibuirer Session 2015/2016 soll auch in diesem Jahr traditionell der große Rosenmontagszug am 8. Februar ab 15 Uhr bilden. Nach dem Zug können Jung und Alt bei Livemusik von „Happy Heart“ im beheizten Festzelt auf dem Schulhof weiter feiern.

sw/pp/Agentur ProfiPress

Bildquellen:

  • Romo Bleibuir: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel