Menü Zuhause

Wohnhausbrand

Zuletzt aktualisiert am 21. Juni 2016 17:14 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich (ots) – Am Montag wurde die Feuerwehr gegen 19.35 Uhr
zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in der Straße Jülicherend in
Weyer gerufen. Im Dachstuhl des zurzeit leerstehenden Gebäudes war es
aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brandausbruch gekommen, den
die Feuerwehr mit einem Löschangriff erfolgreich bekämpfen konnte. Es
entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 25000 Euro. Der
Brandort wurde durch die Polizei beschlagnahmt, die Ermittlungen zur
Brandursache dauern an. Personen wurden nicht verletzt.

Bildquellen:

  • Feuerwehr: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel