Menü Zuhause

Wohnungseinbrecher wieder aktiv – Polizei gibt spezielleTipps zum Einbruchschutz während der Sommerzeit

Zuletzt aktualisiert am 6. Juli 2015 14:22 Uhr von Presse-Eifel

Kreis Euskirchen (ots) – Der nächste Beratungstermin
„Einbruchschutz geht alle an! Sicher Wohnen. Riegel vor!“ der
Euskirchener Polizei findet am Dienstag, 07.07.2015, 19.00 Uhr in den
Räumen der Kriminalprävention  / Opferschutz (Polizeiliche
Beratungsstelle), I. Obergeschoss, Zimmer 132, Kölner Straße 76,
53879 Euskirchen statt. Die Beratung erfolgt kostenfrei. Anlässlich
der alljährlich steigenden Einbruchszahlen zur Sommerzeit gibt die
Polizei spezielle  Verhaltenstipps: –   Schließen Sie alle Fenster und
Türen, die leicht erreichbar sind! –    Lassen Sie vorhandene Rollladen
herunter. Sie bieten Sichtschutz und verursachen Lärm beim
Einbruchversuch! –      Machen Sie sich bemerkbar, wenn Sie Einbrecher
wahrnehmen! –   Greifen Sie Einbrecher nicht an, sondern ermöglichen
Sie deren Flucht. Die Polizei ist weiterhin auf die Hilfe und
Mitteilungsbereitschaft der Bürger angewiesen, um Tatverdächtige
orts- und zeitnah zu kontrollieren! Erschweren Sie Einbrechern durch
geeignete Sicherungsmaßnahmen das Handwerk!

Bildquellen:

  • Polizei Pressestelle: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel