Menü Zuhause

45 Jahre Jugendfeuerwehr

Zuletzt aktualisiert am 13. April 2015 13:35 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich – Zu einer großen „Geburtstagsparty“ lädt die Jugendabteilung der Löschgruppe Mechernich am Samstag, 2- Mai, anlässlich ihres 45-jährigen Bestehens ein. Das Jubiläumsfest, zu dem alle Mechernicher Bürger und Vereine herzlich eingeladen sind, beginnt um 12 Uhr. In einer Fahrzeugausstellung präsentiert die Mechernicher Wehr ihre Einsatzwagen, eine andere Ausstellung dokumentiert die Arbeit der Jugendfeuerwehr. Neben einem breiten Angebot an Speisen und Getränken inklusive Kuchenbuffet, gibt es Programm und zahlreiche Attraktionen für Kinder.

 

Aus Interesse der Jugend an der Feuerwehr und deren Technik gründete die Löschgruppe Mechernich der Freiwilligen Feuerwehr 1970 eine Jugendfeuerwehr. Sie ist keine selbstständige Organisation, sondern Bestandteil der Freiwilligen Feuerwehr. In der Jugendfeuerwehr werden Jungen und Mädchen zwischen zehn und 17 Jahren an den späteren Feuerwehrdienst herangeführt. Dies geschieht durch Übungsdienste, Ausflüge, Zeltlager und gemeinsame Spiele. Seit Gründung der Jugendfeuerwehr vor 45 Jahren konnten regelmäßig Mitglieder der Jugendfeuerwehr in den aktiven Feuerwehrdienst übernommen werden.

 

Derzeit besteht die Jugendfeuerwehr aus acht männlichen Mitgliedern, die von Martin Klefisch, Tobias Massong, Björn Messink und Andre Zilligen betreut werden.

pp/Agentur ProfiPress

Bildquellen:

  • Jugendfeuerwehr_privat: pp/Agentur Profipress

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel