Menü Zuhause

Frontalzusammenstoß – eine Verletzte

Zuletzt aktualisiert am 1. Februar 2016 12:37 Uhr von Presse-Eifel

53902 Bad Münstereifel (ots) – Sonntagnachmittg (13.25 Uhr) befuhr
eine 45-Jährige aus Bad Münstereifel mit ihrem Pkw den Hohner Weg von
der Brunnenstraße nach Hohn. Aufgrund geparkter Fahrzeuge kam ihr
plötzlich ein Pkw einer 50-Jährigen aus Nettersheim auf ihrem
Fahrstreifen entgegen. Trotz Ausweichmanövers konnte die 45-Jährige
einen Frontalzusammenstoß nicht mehr verhindern. Ein Rettungswagen
brachte die verletzte 50-Jährige in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel