Menü Zuhause

„Häzzblood“ und „Feybachfinken“

Zuletzt aktualisiert am 28. Februar 2016 19:11 Uhr von Presse-Eifel

Frühlingskonzert in Vussem: Männervokalband mit Frau am Klavier aus dem Münstereifeler Höhengebiet singt und spielt am Sonntag, 13. März, um 18 Uhr gemeinsam mit der Vussemer Flötengruppe im Proberaum des Musikvereins

Mechernich-Vussem – Kurz vor Frühlingsanfang nehmen die Vussemer Flötengruppe „Die Feybachfinken“ und Ortsvorsteher Johannes Klinkhammer die Jahreszeit zum Anlass, um gemeinsam mit der Männervokalband „Häzzblood“ aus den Münstereifeler Höhenlagen ein Frühlingskonzert  zu veranstalten. Beginn ist am Sonntag, 13. März, um 18 Uhr im Proberaum des Musikvereins Vussem.

Ein bunter Mix aus alten und neuen Liedern, aus Schlagern, Pop und Soul sowie kölschen Liedern und selbstgeschriebenen Kneipenhits soll die Besucher unterhalten. „Marieche“ Marietheres Görgen begleitet  „Häzzblood“ am Klavier.

Der Eintritt beträgt zehn Euro. Karten gibt es im Vorverkauf bei Johannes Klinkhammer, Tel. 0 24 84 / 16 78. Der Erlös des Abends ist bestimmt für die Arbeit von Pater Leo und seinen Mitbrüdern in Mangalore /Indien.

pp/Agentur ProfiPress

Bildquellen:

  • Häzzblood: Privat/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel