Menü Zuhause

Hoher Sachschaden nach versuchtem Einbruch in Marienschule

Zuletzt aktualisiert am 3. September 2014 17:12 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Im Laufe des Wochenendes versuchten unbekannte
Täter, in die Marienschule am Basingstoke-Ring einzudringen. Sie
versuchten zunächst die zum Atrium führende Türe aufzuhebeln. Als
dies misslang, begaben sie sich zur Türe der Turnhalle. Auch hier
versuchten sie vergebens, diese gewaltsam zu öffnen. Durch die
Gewaltanwendung entstand ein geschätzter Sachschaden von 1000 Euro.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel