Menü Zuhause

PKW an Kreuzung übersehen

Bad Münstereifel (ots) – Freitagmorgen (11.35 Uhr) hielt ein 31 jähriger aus Bad Münstereifel seinen Polo an der Kreuzung Gutenbergweg/Kirchheimer Weg am Stopp-Zeichen an. Er beabsichtigte die L 11 geradeaus in Richtung Kirspenich zu überqueren. Gleichzeitig kam über die L 11 aus Richtung Arloff in Richtung Kirchheim fahrend die 59 jährige Fiesta-Fahrerin aus Arloff. Der junge Mann übersah den herannahenden PKW. Es kam zum Kontakt der beiden Fahrzeuge. Der Schaden wird auf einen mittleren 4stelligen Wert beziffert. Die Arlofferin kam mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Die Fahrzeuge blieben fahrbereit.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel